Alsdorfer Förderkreis für Kinder und Familie e.V.

"Alsdorfer Kinder individuell fördern und anregen"


Der Alsdorfer Förderkreis für Kinder und Familien e.V. (AKiFa e.V.),
Träger der Offenen Ganztagsgrundschulen im Stadtgebiet Alsdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine pädagogische Ergänzungskraft an einer Offenen Ganztagsgrundschule (OGS)
mit einem wöchentlichen Beschäftigungsumfang von 9 Stunden, geringfügig beschäftigt, auf Minijobbasis.


 



Die übliche Arbeitszeit ist zwischen 11:30 Uhr und 16:00 Uhr.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Begleitung einer Gruppe des offenen Ganztags einer Schule unter Berücksichtigung unseres Konzeptes
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit Schulleitung, Eltern, Lehrern etc.
  • Durchführung von Ferienspielen nach Absprache mit der Leitung, mit abweichenden Arbeitszeiten.


Erwartet wird:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • pädagogisches Geschick im Umgang mit den Schulkindern, gerne auch Erfahrung in der Anleitung und Betreuung
  • empathische und kreative Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit und Fortbildungsbereitschaft
  • dentifikation mit dem Selbstverständnis/Grundhaltung und dem Leitbild des AkiFa e.V.


Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach der Vergütungstabelle des AKiFa e.V.
  • ein erfahrenes und aufgeschlossenes Team
  • Entfaltungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • 30 Urlaubstage bei einer 5 Tage Woche
  • Jobrad


Konnten wir Ihr Interesse für diese spannende Herausforderung wecken? Dann senden Sie uns doch bitte Ihre Bewerbungsunterlagen zu:



AKiFa e.V.

Rita Wegner
Joseph-von- Fraunhofer-Straße 3d
52477 Alsdorf
oder per Email